Physiotherapie bei Sportverletzungen in 1020 Wien

Wenn Sie Schmerzen beim Ausüben von Sport haben, liegt das meist an Problemen mit den Muskeln oder Sehnen. Diese Probleme treten oft bei Hobby- und Leistungssportlern auf.

Sportverletzungen bei Physiotherapie Körperschwung

Wir sind spezialisiert auf:

  • Überlastungen
  • Zerrungen
  • Muskelfaserrisse
  • Erkrankungen der Sehnen

Physiotherapie bei Achilles­sehnen­beschwerden und Tennisellbogen

Oft steckt ein statisches Problem wie eine Fehlstellung des Fußes hinter einer Überlastungserscheinung. Mit gezielten Handgriffen korrigieren und optimieren wir Ihre Haltung und somit auch Ihre Statik.

Damit helfen wir Ihnen wieder schmerzfrei Sport zu betreiben und beugen erneute Beschwerden vor. Dank unseres umfangreichen Wissens an Zusatztechniken können wir dank individueller Therapien monatelange Reizungen beseitigen und helfen Ihnen so sprichwörtlich wieder auf die Beine.

Die Mutter der Beschwerden: die Verspannung

Verspannungen gehören zu den häufigsten körperlichen Beschwerden und sind meistens arbeitsbedingt.

Sind Sie verspannt, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, sitzen Sie viel oder arbeiten Sie in einem körperlich fordernden Beruf? Das führt unweigerlich zu einer erhöhten Muskelspannung, da die Durchblutung des Gewebes abnimmt – in anderen Worten: man fühlt sich verspannt.

Wir zeigen Ihnen wie sie arbeitsbedingte Verspannungen dauerhaft beseitigen und sich mit kleinen Übungen beispielsweise schon bei kurzen Telefonaten oder bei der Kaffeepause fit halten können!

Erfahren Sie mehr dazu auf meiner Seite Arbeitsschwung