Robby Hellwig

… lebt und liebt seinen Traum in Wien. 

Bereits als Jugendlicher hat Robby seine Verwandtschaft „probebehandelt“. Nachdem er den Beruf des Bürokaufmannes für seine wahre Berufung – der Physiotherapie – hinter sich ließ, zog es ihn von Deutschland ins schöne Österreich.

In Bad Gleichenberg arbeitete sich Robby, der mittlerweile schon jahrelang als Physiotherapeut tätig ist, zum fachlichen Leiter der Physiotherapie & Sportwissenschaft im Kurhaus Bad Gleichenberg hoch.

Im Jahr 2019 verwirklichte er seinen Traum von der Selbstständigkeit und zog nach Wien. Und das mit Erfolg! Denn seither genießt er seinen Traum und seine Arbeit in einer der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt.

Robby Hellwig Foto

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Bürokaufmannausbildung 2006 – 2009 Wolfgang Ziegler GmbH (DE)
  • Physiotherapieausbildung 2009 – 2012 Berufsfachschule Sonneberg (DE)
  • Kinesio – Taping
  • Manuelle komplexe Entstauungstherapie/Lymphdrainage (KPE/MLD)
  • Manuelle Therapie nach Kaltenborn/Evjenth
  • Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos (FDM BC)
  • Craniomandibuläre Dysfunktion (Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel,- und Kieferbeschwerden)
  • Sportphysiotherapie (SPT)
  • MSc Sports Physiotherapy Universität Salzburg seit 2019
  • Diverse Kongresse und Vorträge

Berufserfahrung in der Physiotherapie

  • 2013 – 2018: DAS Kurhaus Bad Gleichenberg GmbH (ab 2016 in leitender Position Physiotherapie/Sportwissenschaft)
  • 2019 – 2021: freiberufliche Tätigkeit Physiotherapie Aspern
  • 2019 – heute: freiberufliche Tätigkeit Physiotherapie Körperschwung

Behandlungsansatz

Nach einem ausführlichen physiotherapeutischen Befund, der ganzheitlich und evidenzbasiert erstellt wird, der die Ursachen- und nicht nur die Probleme finden soll, werden die geeigneten und nötigen Techniken aus den unterschiedlichsten Feldern der Physiotherapie und der langjährigen Berufserfahrung zur optimalen Behandlung ausgewählt und angewandt.

Zusätzlich zu den passiven Techniken wie dem FDM nach Typaldos, Manueller Therapie, Craniomandibulärer Therapie, werden speziell durch die Sportphysiotherapie auch immer aktive Übungen, Trainingspläne und mögliche Heimprogramme für zu Hause, Tipps und Tricks, mit in die Therapie eingebunden. Nur so kann ein langfristiger Therapierfolg erreicht,- und gehalten werden.

Besonders „gerne“ behandelt er sehr akute und vor allem chronische, „therapieresistende“ Beschwerden am gesamten Bewegungsapparat.

Und schon mal als Tipp vorweg: Es gibt für (fast) Jeden, egal ob akutes oder chronisches Problem, jung oder alt, immer eine Hilfe 😊

Tel.: +43 / 680 550 5138
E-Mail: hellwigrobby@gmail.com